Mittwoch, 16. September 2015

*DieMamavonAntonia*

Hallo meine Lieben.

Kennt ihr "Große Ärsche auf kleinen Stühlen" von Benni Mama? Grandios...und so wahr!
Wir...nein...mein Kind...hatte gestern den ersten Tag in der Kita.
Und kaum eine Stunde da, schon war ich nur noch "die Mama von Antonia"...ich hätte fast nen Lachkrampf  bekommen *gg*
Die Eingewöhnung von Mama und Kind läuft prächtig...nur...die Erzieherinnen möchten mehr Zeit xD Heute war Tag zwei...Toni ist in den Raum gelaufen mit einem fröhlichen "Tschüss Mama"...aber statt den Moment zu nutzen und mich nach Hause zu schicken, durfte ich drei Stunden da rumsitzen. Tja, schade...Moment verpasst.
"Morgen können Sie sich ja nach Vorne setzen."
Meine Antwort: "Ich kann auch nach Hause fahren. Funktioniert doch alles. Und wenn was ist, können Sie mich ja anrufen."
... ein unsicheres Lachen ...
"Nee, das machen wir hier so nicht."
Alles klar...ihr möchtet das gern möglichst lange rauszögern. Schon verstanden. Ich lass dann meinen Bücherstapel weiter schrumpfen...ein Buch hab ich bereits durch...das zweite ist in Arbeit und wenn das so weiter geht, hab ich am Ende der Eingewöhnungszeit 5 Bücher durch.
Es gab heute ernsthaft Mütter, die sich beim Frühstück mit dazu gesetzt haben. Ich bin stumpf im Gruppenraum geblieben. Auch draußen war mein Kind ohne mich.
Läuft.
Auch dieses Gehabe mit den Stunden. Wir haben einen Platz mit 8 Stunden bekommen, inklusive Mittagessen. Bisher (inklusive morgen) gehen wir lange vor dem Mittagessen... und ich schätze, das wird sich diese Woche wohl auch nicht mehr ändern.
Das wirkt genervt? Ja...bin ich auch. Ich liebe mein Kind, aber ich hasse Kindergeschrei (ja, ich habe ein ruhiges, Bücher anschauendes und mit Playmobil spielendes Kind. Sehr Nerven schonend)!
Und ich hasse unnütz rumsitzen. Und bei der Vorstellung, morgen dann 3 Stunden im Gang im Eingangsbereich rumsitzen zu müssen, bekomm ich zu viel!
Und dann diese Mütter, die es zu lange finden, wenn das Kind bis 13h da bleiben soll. Ich hätte die fast gefragt, ob wir tauschen wollen...
Ich bin froh, wenn die Eingewöhnung durch ist. Aber bei dem Tempo wird das wohl minimum zwei Wochen dauern...da schaff ich bestimmt mehr als 5 Bücher...

Ich bin dann mal das nächste Buch von Benni Mama hören^^

Bis dann

Eure Jessy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen