Mittwoch, 17. Dezember 2014

Was es so Neues gibt, was bei mir so los ist und ein kleiner [Haul]

Hallo meine Lieben ;)

Wie ihr sicher gemerkt habt, bekomme ich es derzeit noch immer nicht ganz auf die Kette, regelmäßig zu posten. Ich gelobe ja immer gern Besserung, aber ich fürchte, es wird vorerst ein bisschen chaotisch und unregelmäßig bleiben ;)

Ja, was gibt es Neue bei mir? Ich hatte die letzte Zeit ganz gut Stress, der buckligen Verwandtschaft sei Dank. Meine Tochter bekommt jetzt zu Weihnachten ein Laufrad. Hat der Herr Schwiegervater mal einfach so beschlossen und hat eins gekauft, ohne uns zu fragen oder mal Rücksprache zu halten. Eigentlich sollte sie erst nächstes Jahr eins bekommen...wir haben nämlich ein Dreirad für sie besorgt, mit Lenkstange und Sicherheitsgurt.
Ich bin so was von nicht begeistert...
Mein Freund und ich haben uns nach langen, hitzigen Diskussionen (die solche Schwiegervater-Aktionen leider IMMER nach sich ziehen) darauf geeinigt, dass das Laufrad in den Keller kommt, und sie es dann im Frühjahr/Sommer ausprobieren kann.
Und als wenn das nicht genug gewesen wäre, hat Herr Schwiegervater und sein reizendes Weiblein beschlossen, dass wir (also nicht, dass man mich vorher gefragt hätte) auf den Weihnachtsmarkt gehen. An einem Freitag. Abends -.-"
Wart ihr mal zur Rushhour in der Londoner U-Bahn? So ungefähr sieht es ab Freitagabend bei uns auf dem Weihnachtsmarkt aus, nur dass die fahrenden Leute in London nicht auch noch besoffen sind.
Also hab ich mich aufgeregt, mich mit meinem Freund gefetzt (der leider völlig uneinsichtig war, denn schließlich hat er ja einfach ja gesagt, ohne sein Hirn zu benutzen und konnte jetzt schlecht hinterher nein sagen, denn dafür müsste man ja seinem Vater sagen, was für einen Schwachsinn er da verzapft), und ich war echt kurz davor, meine Koffer zu packen, so genervt war ich...
Und dann kam der Regen. Nein,...das war noch kein Grund, es ausfallen zu lassen. Man kann doch in der Stadt schick Kaffee trinken gehen.
Ein weiteres Streitgespräch war die Folge...und letzendlich haben sie (Dank Windstärke 10 und geschlossenem Weihnachtsmarkt) eingesehen, dass es bei uns zu Hause wohl besser wäre.
Also waren sie dann bei uns.
Ich sag's euch, ich bekomm noch graue Haare! Es gab mal wieder Geschenke -Haargummis mit Blümchen und Tüll dran- die mein Kind mit einem lauten "nein" aus ihren Haaren zog und auf den Boden warf. Ich muss gestehen, dass ich mir in dem Moment echt das Lachen verbeißen musste :D Ich habe ihr erklärt, dass man sich bedankt und dass man Geschenke nicht auf den Boden wirft, aber innerlich hat das Teufelchen applaudiert.
Ja...ich mag die Beiden nicht. Mir geht diese Oberflächlichkeit auf die Nerven. Diese Versuche, mein Kind mit Süßigkeiten und Geschenken zu kaufen ist derart abartig! Und sie hat zu den Beiden auch kein gutes Verhältnis (vielleicht bin ich daran mitschuldig, weil sie meine Abneigung spürt, aber ich kann das einfach nicht abstellen). Sie hat sich in die Ecke vom Sofa verzogen und die Frau meines Schwiegervaters direkt hinterher -.-" Und immer dieses "Komm Antonia"...wenn sie "nein" sagt, will sie nicht, dann kann man sie einfach mal in Ruhe lassen!
Und dann noch hinterherrennen und sie gegen ihren Willen auf den Arm nehmen. Ab dem Moment war der Abend gelaufen und ich hatte ein heulendes und kreischendes Kind, dass das gesamte Wochenende völlig von der Rolle war...
Alles nicht so einfach...aber genug gejammert. Kommen wir zu erfreulicheren Themen^^

Ich war beim Friseur :)


Die Farbe hab ich selbst gemacht und hab sie mir dann schneiden lassen. Ich mag den Pony irgendwie :) Bevor jetzt die ersten schreien "deine schönen, langen Haare"...an denen war wirklich nichts mehr schön...
Die waren so kaputt, dass ich jetzt alle 6-8 Wochen nachschneiden lassen muss, bis die kaputten Enden wieder reingewachsen sind. Aber danach lass ich sie wieder ein bisschen länger wachsen...ich hätte nämlich gern einen Stufenschnitt :)

Und damit meine Haare auch gesund nachwachsen, werde ich sie jetzt besonders viel pflegen. Und aus diesem Grund habe ich mir Haaröl besorgt (und weil die ja grad bei Rossmann alle im Angebot sind, sind es dann noch zwei mehr geworden^^).

Das war das erste, was ich in der Hand hatte. Das hab ich auch schon ausprobiert. Es fettet nicht, beschwert die Haare nicht und die Haare fühlen sich hinterher super weich an und glänzen total schön.
 Auf dieses Öl bin ich schon ganz gespannt, weil es afrikanisches Makadamiaöl enthält. Ich mag ja den Geruch davon total gern :)
Und dieses Schätzchen hier ist mir in die Hände gefallen. Das soll laut Verpackung ein echtes Wundermittel sein und ich bin schon richtig gespannt, ob es hält, was es verspricht.

Wie gesagt, die Öle sind im Rossmann derzeit ALLE im Angebot, darum eine Empfehlung von mir, wenn ihr Öle mögt, dann besorgt sie euch möglichst bald ;)

Das Spray ist ein nachgekauftes Produkt. Da ich meine Haare meistens Föhne, achte ich auf Hitzeschutz und dieses ist mit Abstand das beste, was ich bisher gehabt habe. Es fettet nicht, beschwert nicht, riecht angenehm und lässt die Haare glänzen. Hab ich bestimmt schon das sechste oder siebte Mal gekauft. Bin ich absolut von überzeugt!

So und jetzt muss ich am Kinderwagen mal wieder nen Schlauch tauschen. Ich weiß gar nicht, wie oft ich da schon platte Reifen hatte, aber allmählich nervt es mich...^^ Bald hab ich für die Schläuche so viel Geld ausgegeben, wie für den Kinderwagen selbst :D

Bis dann meine Lieben,

Eure Jessy

Kommentare:

  1. Hallo,
    Hast du dem Weib dann klar gemacht, dass sie die Grenze deiner Tochter zu akzeptieren hat? Die spinnt doch echt...
    Freundliche grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer sehr vorsichtig, was ich sage. Das Verhältnis ist so schon recht schwierig. Allerdings nochmal macht sie das nicht...

      Löschen
  2. Finde die neue Farbe und den Pony top! :) Lassen dich mehr strahlen :)
    Das Öl von Lóreal benutze ich auch zum ersten Mal und finde es viel besser als von den anderen Marken,
    besonders die Eigenmarken von Läden können da leider nicht so mithalten.

    Weihnachtsmarkt an nem Freitagabend ist total der Horror! Geht nicht wann anders?
    Kannst doch versuchen abzulenken von wegen, dass die Kleine dann zu müde ist oder irgendwas anderes ist,
    oder klappt sowas eher nicht?

    Liebster Gruß und halt durch <3

    AntwortenLöschen