Donnerstag, 23. Oktober 2014

[GNEM] Wiegeergebnis, Wochenaufgabe und was ich die letzten Tage und Wochen so gemacht habe

Hallo meine Lieben :)

Ja, ich muss zugeben, es ist hier ziemlich still geworden. Das soll sich aber jetzt wieder ändern, weil mir selbst das Bloggen momentan echt fehlt. Darum gibt es jetzt wieder regelmäßigere Posts und ich hab wieder ein paar Rezepte für euch gesammelt ;)

Aber kommen wir doch erstmal zu dem, was euch sicher interessiert...das Wiegeergebnis. Könnt ihr haben...
Ist nicht wirklich gut, wenn man mal bedenkt, dass ich da schonmal war, nämlich zu Beginn der Challenge. Ich habe also bis hierhin mehr Glück als Verstand gehabt...
Auch das soll sich wieder ändern.
Ich hab den Kopf wieder frei und hier zu Hause ist es wieder ruhiger geworden, daher denke ich, dass es jetzt wieder besser laufen wird.
Die Liegestütze sind für mich gut gelaufen und ich hab es mit 54 in einer Minute immerhin auf Platz 2 gebracht.
Diese Woche sind Planks dran. Ich selbst bin mit meinen bisherigen zwei Versuchen schon echt mega zufrieden, aber ich weiß eben auch: Die Konkurrenz schläft nicht!
Also heißt es üben, üben, üben und hoffen, dass ich irgendwo oben in der Tabelle lande...

Jaa...und manch einer wird sich wohl auch gefragt haben, was ich eigentlich so in den letzten Tagen und Wochen so getrieben habe...hier ein paar Bilder:

Ich hab die Schlittschuhe geschnürt und war Eislaufen

Hier^^

Da sind meine Schätzchen :))

Ich habe gestrickt und tue es noch, auch davon werdet ihr jetzt wieder häufiger lesen ;)


Ich war mit meiner kleinen Familie auf dem Freimarkt. Das hier ist allerdings die kleine Version, vom großen Freimarkt mache ich auch noch Fotos, aber da würde ich niemals mein Kind mit hinnehmen.

War natürlich alles super spannend für sie. Ist ja das erste Mal, dass sie die ganzen, bunten Lichter bewusst sieht

Das erste Mal Karussell fahren wie eine Große^^


Meine Heimat ist einfach schön und ich freu mich schon auf den Weihnachtsmarkt :)
Kuscheln mit meiner Süßen

Friseur und Stylistin spielen

Auf dem Spielplatz rumrennen

So hab ich sie heute morgen aus dem Bett geholt...mit Gummistiefel an :D

Eindeutig meine Tochter...

Bei "Gedichte für Wichte" Spaß haben

Mich selbst im Spiegel bewundern...muss auch mal sein, denn: Ich mag mich :) 
Und nebenbei schreibe ich noch Briefe, kümmere mich um den Haushalt, treibe ein ganz kleines bisschen Sport, spiele an meinem Handy rum, lese Bücher, treffe mich mit Freunden, gehe einkaufen...meine Tag bräuchte 48 Stunden. Aber weil mein Tag nunmal nur 24 Stunden hat, gehe ich jetzt meinen Zwerg aus dem Bett holen, abwaschen und aufräumen, noch ne Runde stricken und dann vielleicht fernsehen oder so.

So, nu wisst ihr, was ich so treibe und ich hoffe, ich schaffe es demnächst, wieder regelmäßig zu bloggen :)

Bis dann meine Lieben...

Eure Jessy

Kommentare:

  1. Jessy go! :) Immer wieder top Leistungen, aber das kann man dir nicht oft genug sagen.
    Schlittschuh fahren war ich ewig nicht, aber wo ich das gerade lese, habe ich total Lust darauf.
    Leider sind bei uns die Hallen immer mehr schlecht als recht, wobei vllt hat sich in den Jahren was geändert.
    Toll, was du alles mit deiner Kleinen unternimmst :) Die kleine Strahlemaus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du bist ja super schlank geworden. Und es geht dir gut, das kann man sehen... Ich ziehe am Samstag um und dann kann ich bald wieder bei dir reinschauen.
    Ich habe keine Waage mehr und weiß also nicht was ich wiege. Erst zur Kontrolle am 15. dez wieder und Jessi. Ohne Wagge ist es soooooo toll. Ich lebe viel bewusster. War nun seit 4 wochen nicht wiegen und ob ich ab oder zunehme, zeigen mir die Klamotten auch und es sind nur Zahlen.
    Lass es dir weiterhin gutgehen. Gib nochmal bitte deine Email. Dann schreibe ich dir mal ausführlich. Bis bald. D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jessica.Denker@gmx.de
      Bekomme da die Mails direkt aufs Handy ;)

      Löschen
  3. Das Bild mit dem Pinsel und dem Brush ist ja echt zuckersüß :D
    Allgemein finde ich, dass man den Bildern ansieht, was für eine tolle Bindung ihr zueinander habt. Das ist viel wert und ich hoffe, das bleibt auch so. :) Deine Kleine kann sich glücklich schätzen.
    Ich finde auch, dass deine Figur auf dem Spiegelfoto absolut normal und Top aussieht. Schade, dass du bei GNEM raus bist, obwohl du dich bei den Challenges so reingehängt hast. Aber wenn die Waage nicht mitspielt, dann ist das wohl mal so.
    Ich bin sicher, dass du auch so deinen Weg machst. Und das du dich selbst magst, ist auf jeden Fall schon sehr viel wert!
    Ganz viele Grüße,
    Ivy

    AntwortenLöschen