Sonntag, 10. August 2014

Tag 1 - Fahrt ins Unbekannte

Hallo meine Lieben ;)

Heute kommt mein erster Bericht zu meiner Reise nach Maulbronn. Für mich war der erste Tag besonders spannend, denn ich bin noch nie mit nem ICE gefahren und vor allem noch nie so weit allein gereist und schon mal gar nicht mit Kind.
Darum war ich besonders aufgeregt^^
Es begann mit dieser Liste, damit ich auf keinen Fall irgendetwas vergesse....

Der Tag der Abreise. Der Rucksack fast breiter als ich und geschätzte 20kg schwer xD Das Abenteier beginnt...
Bremen Hauptbahnhof...natürlich viiiiieeeel zu früh, aber besser zu früh, als den Zug verpassen.
Erstmal was zu lesen besorgen, denn immerhin beträgt die Fahrzeit 5h und 9min...
...und dann erstmal was essen :)
Die Spannung steigt
Und da fährt er ein.
Noch ist das Land relativ flach...
Verändert sich aber schnell


Und da war jemand gaaaaaanz müde. Aber sie war auf der Fahrt so lieb und vorbildlich, da war ich richtig stolz drauf <3
Im Auto auf dem Weg von Karlsruhe nach Maulbronn. 
 EIn erster Spaziergang. Es ist wunderschön dort, mit "Bergen" und Wäldern und Feldern.
Der Blick von oben...
Der erste Tag war schon ziemlich anstrengend...
Meine Kleine völlig geschafft am Ende des Tages...
Heute gibt es noch nicht so viel zu sehen, das wird aber morgen mehr ;)

Bis dann ihr Lieben.

Eure Jessy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen