Samstag, 7. Juni 2014

Mein Wochenende

Guten Abend meine Lieben ;)

Ich dachte mir, ich berichte mal, wie mein Wochenende so war.
Die Hochzeit meiner Freundin war toll! Sie war so wunderwunderwunderschön...wie eine Elfe hat sie ausgesehen...natürlich hab ich das ein oder andere Foto gemacht ;)

Da ist das glücklich Paar. Eröffnungstanz war doch ernsthaft der Song aus Twilight...es war wie im Märchen und total schön! Und dieses Kleid und diese zarte Figur (nein, wie ist nicht essgestört, sondern gehört zu den ganz wenigen Menschen, die kein Gramm zunehmen). Ich könnte noch Stunden schwärmen :)

Das hier war übrigens mein Kleid:





Bessere Bilder bekommen wir natürlich noch, aber ich wollte es euch nochmal kurz zeigen. War für das Wetter echt goldrichtig ;)

Und es war alles so schön gemacht...

Voll hübsch, oder? Das Namensschild hab ich auch mitgenommen ;) Kommt an meine Wand^^

 Zwischendrin waren wir am Deich spazieren...die Kaninchen waren sooo süß^^


Das Anschneiden der Hochzeitstorte war auch ein toller Moment :)

Sonnenuntergang am Deich...so muss ein schöner Tag enden :)

Jaaa...und heute war der Tag auch voll...richtig voll. Meine Kleine hat ja die Nacht bei Oma und Opa verbracht (und hat sich vorbildlich benommen...irgendwas haben wir da wohl richtig gemacht^^) und ich hab sie dann heute abgeholt. Davor war ich bei Primark...
Ich brauchte nämlich neue Badesachen. Das war gar nicht so einfach, denn in  die Badeanzüge passe ich entweder oben nicht rein (weil zu große Brüste) oder sie sind an der Taille zu weit... Ätzend, sag ich euch! Was hab ich also gemacht? Ich habe einen Bikini gekauft. Jaaahaa...einen Bikini^^
Und soll ich euch was sagen? Ich kann tatsächlich ganz gut mit mir leben...meine Frustphase ist vorbei...
Mit Leomuster *rrrrr*. Und ein passendes Kleid dazu ;) Ich mags^^ Richtiges Foto folgt noch ;)

Da war ich mit meiner Freundin und ihrer Tochter auf dem Weg ins Schwimmbad. Sie hat uns bei meiner Mama abgeholt, was für mich bedeutet hat: Ich bin um 7:30h wieder aufgestanden, war schnell duschen, ab zum Primark (9:00), von da in die Bahn und zu meiner Mama. Mit ihr und Freund und Kind noch einkaufen und um 13:00 hat meine Freundin uns dann abgeholt.
Wieder zu Hause bin ich seit 19h ...ungefähr...
Es war auf jeden Fall ein sehr schöner Tag ;)
 Völlig fertig auf der Fahrt eingepennt...ich seh ihr so gern beim Schlafen zu <3
Meine Große beim Essen ;)
Sie ist so braun geworden...das hat sie auf jeden Fall von mir...und sie ist immer eingecremt (50+, genau wie ich)
Who's the boss^^
Ich hatte bis jetzt ein echt tolles Wochenende und morgen lerne ich (wenn alles klappt) eine andere Mutter kennen (ich finde es immer super spannend, neue Leute kennen zu lernen).
Ich denke, mit den Mädels vom Jungesellinenabschied werde ich mich jetzt auch ab und an treffen. Es ist so schön, endlich normale Freunde zu haben, die nicht immer rumzicken und wegen jeder Kleinigkeit lästern, maulen und meckern. Mir tut es so unendlich gut, mich mit Menschen zu umgeben, die mit sich und ihrem Leben zufrieden sind und einem nicht noch das Schwarze unter den Fingernägeln neiden.
Wobei ich sagen muss...ich bin heute an dem Ort vorbei gefahren, in dem eine ehemalige Freundin wohnt und irgendwie juckt es mich, ihr einfach mal zu schreiben. Ich wüsste gern, was sie jetzt so macht und wie es ihr geht...

So und jetzt widme ich mich noch meinen Zehnägeln und dann geht es relativ früh schlafen, denn ich will morgen laufen und bei den Temperaturen tu ich das wohl lieber sehr früh.

Bis dann meine Lieben ;)

Eure Jessy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen