Montag, 24. März 2014

Ich nochmal...

Ich muss mir mal eben meinen Frust von der Seele schreiben und meinen Kopf wieder frei bekommen.
Heute war so üüüberhaupt nicht mein Tag.
Beim Jobcenter hat man mich an diverse Internetadressen verwiesen...wirklich schlauer bin ich jetzt nicht... Thanks for nothing! So schafft man Langzeitarbeitslose...da wundert mich echt gar nichts mehr. Der hat sogar die Frechheit bewiesen, mir zu sagen, dass sie beim Jobcenter davon ausgehen, dass man drei Jahre zu Hause bleibt, weil man davor so schwer zu vermitteln ist.

Dann hab ich heute den Tag mit Putzen verbracht (mein Kerl ist zur Zeit wieder super faul und im Bad flog überall seine Asche vom Rauchen rum).Und nachdem ich vom Jobcenter wieder kam, hing immer noch der Kumpel von meinem Freund hier rum. Nach 15min war mir klar, dass es nicht so normal sein kann, alle fünf Minuten zum Klo zu rennen...
Blasenentzündung! Ratet mal, wer danach nochmal geputzt hat? Genau - ICH!

Als hätte das noch nicht gereicht, um mich zu nerven, hatte mein Freund sein Telefon hier liegen lassen. Das wäre noch kein Problem gewesen, hätte es nicht angefangen zu klingeln. Als netter Mensch schaue ich ja immer nach.
Auf dem Display stand in großen Buchstaben "Papa ruft an"...
Ich hab noch kurz überlegt, es einfach klingeln zu lassen. Aber ich dachte mir "hey, nutze die Gelegenheit und plaudere nett mit ihm"...
Das hätte ich besser gelassen! Sein Vater hat zwar gefragt, wo sein Sohn sei, aber glaubt mal nicht, dass er mir auch nur "Hallo" gesagt hätte! Er hat im Grunde nicht mal wirklich mit mir gesprochen - auch nicht über sein Enkelkind (das er ja jetzt auch schon fast ein halbes Jahr nicht mehr gesehen hat)...
Und jetzt kommt das beste: mein Freund sagt dazu schlicht nichts.
So geht das nicht weiter.Was soll ich denn machen, wenn sein Vater nicht mal mit mir spricht? Ich würde mich ja sogar entschuldigen, wenn ich wüsste, wofür!
Ich würde ja mit ihm reden, aber dafür müsste er aufhören, mich zu ignorieren. Ich würde das Problem ja aus der Welt schaffen, aber man lässt mir nicht mal eine Chance!

Mich kotzt heute echt alles an... 
Am besten gehe ich ins Bett und warte darauf, dass der Abend endlich vorbei geht.

Sorry, aber ich musste das grad irgendwo lassen, sonst wäre ich vermutlich geplatzt...

Bis morgen ;)

Eure Jessy


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen