Montag, 17. Februar 2014

Gewichtsupdate und der längste Lauf des neuen Jahres

Guten Abend meine Lieben :)

Wie jeden Montag folgt erstmal mein Gewichtsupdate und ich bin sehr froh, sagen zu können, dass aus dem vermeintlichen Stillstand nichts geworden ist. Es geht wohl einfach jetzt langsamer...meine Waage hat mich die letzten Wochen da doch sehr verwöhnt.
Genug der Laberei...Fakte:
83,1kg *freu*
Von mir aus darf es so weiter gehen.

Und ich war heute laufen...ziemlich lange sogar.
 Eigentlich wollte ich ja 10km laufen, aber als ich dann vor der Tür war, hatte ich auch keine Lust, nochmal um den Block zu laufen. Aber das ist so auch okay, zumal ich ja nach wie vor mit dem Jogger unterwegs bin. Mit Kind drin dürfte sich das Gewicht auf 13-15kg belaufen, was man inzwischen beim Laufen auch echt merkt. Das Gute daran ist: So trainiere ich meine Arme, die Schultern und die Brustmuskulatur gleich mit ;)

Vielleicht raffe ich mich heute noch zu einem kleinen Workout auf...hätte ich irgendwie Lust drauf *gg* Ja, ich stehe auf Sport. Ohne könnte ich nicht mehr leben :D

Das war's jetzt heute erstmal von mir. Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start in die Woche.

Bis dann,

Eure Jessy

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Und jetzt hab ich auch deinen Post gelesen :)
      WOW - fast 10km sind wahnsinn!! Sehr gut :)

      Löschen