Dienstag, 28. Januar 2014

5 Dinge, die ich an mir mag [TAG]

Hallo meine Lieben :)

Da ich heute nicht koche^^ ...hab ich Platz für einen TAG. Hab ich gerade bei Pinky Sally entdeckt und fand den so toll, dass ich den auch machen will.
Gerade in letzter Zeit fällt es mir besonders schwer, mich selbst zu mögen und da kommt dieser TAG wie gerufen, um mich mal selbst daran zu erinnern, dass es nicht nur Dinge gibt, die ich schlecht finde, sondern dass es an mir auch Dinge gibt, die ich mag :)

1. Augen

Ich mag meine Augen. Sie haben diese tolle Form, die ein bisschen asiatisch wirkt. Es gab schon Menschen, die mich damit gehänselt haben, aber keine Chance, mir gefallen sie.
Ich mag auch die Farbe. Eigentlich sind sie ja grün, aber je nach Stimmung und Lichteinfall wirken sie mal mehr blau oder auch mal grau. Ausserdem sind sie von wunderschönen, langen Wimpern umrahmt, die ja bekanntlich nicht jeder hat ;)

2. Hautfarbe

Ich liebe meine Hautfarbe, besonders im Sommer. Ich brauche nur knapp drei Tage Sonne und schon bin ich braun, wie andere nach zwei Wochen auf Malle^^ Finde ich total super, besonders, seit unser Sommer ja meist nicht sooo lange dauert.

3. Sommersprossen

Ich wollte immer welche haben und vor ein paar Jahren haben sich plötzlich kleine, ganz zarte, braune Pünktchen in meinem Gesicht gezeigt und ich liebe sie :)

4. Haare

Meine Haare mag ich auch. Sie sind im Moment zwar ein bisschen trocken und laden sich gerne mal statisch auf, aber sie sind toll. In den letzten Jahren hab ich sie wachsen lassen und ich bin von Hüftlänge gar nicht mehr sooo weit entfernt. Sie sind nicht besonders dick und voluminös, aber wenn ich sie an der Luft trocknen lasse, haben sie diese wunderschönen, weichen Wellen.

5. Ich glaube, bei Punkt fünf muss ich mich Sally anschließen. Sie nannte es ganz charmant und schlicht: Möpse (ich muss da immer noch drüber grinsen). Aber sie hat Recht: Wenn man was hat, kann man auch stolz drauf sein. Andere lassen sich dafür operieren, ich hab das von der Natur geschenkt bekommen^^

So und jetzt darf sich hier einfach mal jeder Leser getaggt fühlen und mitmachen. Ich würde mich freuen, auf jedem Blog diesen Tag zu finden und zu erfahren, was ihr an euch schön findet :)

Bis dann,

Eure Jessy


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen