Dienstag, 29. Oktober 2013

Noch schnell den versprochenen Post

Guten Abend ihr Lieben...

Eigentlich wollte ich längst geschrieben haben, komme aber erst jetzt dazu.
Nein, ich wollte mich nicht drücken ;)
Also, die Waage sagt: 91,5kg...
Es ist nicht so viel, wie befürchtet, aber mehr als gehofft. Nun denn, hilft ja nichts, starte ich mal wieder von vorne...wie so oft. Was lernen wir daraus?
Und ich hoffe, dass es dieses Mal wirklich das letzte Mal ist, dass ich von vorne starte.
Gestern ist die HSGD gut gelaufen und heute bin ich um 74kcal drüber. Das ist nicht optimal, aber nicht so schlimm, wie ich erst dachte...
Morgen bin ich dann wieder disziplinierter und bleibe im Limit. Ist übrigens gar nicht sooo schlimm, wenn man Obst und Gemüse abzieht und für Sport noch was essen darf. So sind Tage wie der heute nicht so tragisch und man hat kein schlechtes Gewissen dabei. Ich denke, ich gehe die 74kcal jetzt noch verbrennen und dann hat sich das auch wieder ;)
Mein Wiegetag wird übrigens der Montag (auch, wenn es mir ganz ganz schwer fallen wird, morgen früh nicht auf die Waage zu steigen).
Und jetzt muss ich mich ganz dringend noch der Wochenaufgabe widmen. Diese Woche wird super!

Bis dann ihr Lieben
Stay strong

Eure Jessy :*

1 Kommentar:

  1. Wie viel wogst du nochmal nach dem Battle? Da hattest du doch noch weniger als ich, oder? Auf jeden Fall ne schöne Scheiße.. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du das wieder packst! Mach dich nicht zu sehr verrückt und lass die Waage mal Waage sein. Wär doch gelacht, wenn du die Kilos nicht wieder runter bekommst :)

    AntwortenLöschen