Montag, 12. August 2013

Wochenende, Essen, Rumgezicke und Co...

Guten Morgen meine Lieben,

Jetzt hab ich endlich mal wieder Zeit, ein bisschen zu schreiben. Meine Kleine schläft, ich hab heute morgen schon den ganzen Mist mit Ämtern und Anträgen hinter mich gebracht, geduscht und gefrühstückt und jetzt komme ich doch noch mal dazu, das Wochenende Revue passieren zu lassen.

Wir haben am Sonntag den Geburtstag von meinem Bruder nachgefeiert und ich versuche gerade, die Bilder von dem Kuchen an meine email-Adresse zu senden, damit ich sie euch zeigen kann. Allerdings will mein Handy gerade nicht ganz so, wie ich das gern hätte (dabei sind das nur vier Fotos Oo).
War ziemlich kalorienreich der Kuchen, bestand zu einem Großteil aus Zucker und Schokolade :D Dann hab ich wieder mal zwischendrin gefuttert,...ihr kennt das sicher: ein Brötchen passt noch und wenn man schon dabei ist, ist es ja auch schon fast egal und dann noch Würstchen,...alles in allem kein gesunder Tag, aber...meine Waage war gnädig und ich hoffe, am Freitag mal wieder ein Top-Ergebnis präsentieren zu können ;)
Jetzt kommen doch noch die Bilder...
...Moment...




Voll süß gemacht, oder? Ich musste das unbedingt fotografieren, weil ich den so schön fand. Hat meine Mama gemacht...stecken drei Tage Arbeit drin!
Und ihr könnt, denke ich, sehen, wie mächtig der war. Jeder von uns hat nur ein Stück gegessen und auch nicht ganz^^

Heute bin ich dafür besonders brav. Hab auch schon überlegt, ob ich doch mal versuche, wie Inlineskaten so mit dem Kinderwagen ist...muss dann halt aufpassen, dass ich nicht stürze...aber auf ebener Strecke sollte das ja eigentlich kein Problem sein...
Und wo ich gerade beim Sport bin, ich wollte euch noch meine neuesten Rekorde präsentieren ;)

 Ich hab mich ein bisschen geärgert, dass es keine 8km geworden sind, hatte aber auch keine Lust, extra nochmal um den Block zu laufen xD
Schaut euch mal an, wie viele Kilometer ich die Woche gelaufen bin ^0^ Das ist der Hammer! Ich freu mich voll, dass ich es geschafft habe, wieder so fit zu werden.
Jetzt müsste nur das Bein abschwellen, dann ist meine Welt wieder Wölkchen. Aber ich muss sagen, ich glaube, ich könnte inzwischen damit leben, wenn es bleibt, wie es ist...ich meine...hey...ich lebe noch und ich kann wieder laufen und bald schlag ich meinen alten Rekord. Was will man mehr?

Ein bisschen angenervt bin ich allerdings trotzdem. Ich denke, die meisten wissen, wovon ich spreche...ja...das Rumgezicke beim Battle der Diäten. Ich muss ja sagen, das war bislang das beste Projekt, an dem ich je teilgenommen habe.
Und dann wird wegen einer nicht erfüllten Strafaufgabe (kann ich verstehen, nicht jeder mag ein Video mit sich als Hauptact drehen, das ist doch völlig okay) gleich so ein Zickenkrieg veranstaltet, mit dem Ergebnis, dass jetzt zwei Teams auf ihre Aufgabe warten.
Mal ehrlich, muss das sein? Kommt mal aus'm Quark...es nervt jetzt! Haut die Aufgaben raus und dann geht's ab in eine neue Woche :)
Ich persönlich bin noch immer motiviert dabei, unser Team ist super und ich hab die Mädels echt liebgewonnen und möchte unsere kleine Whats App-Gruppe nicht missen <3

Und ich werde mich jetzt fertig machen und dann ein bisschen spazieren gehen, wenn ich schon nicht laufen war.

Ihr hört spätestens am Freitag von mir ;)

Bis dann ihr Lieben und habt einen guten Start in die neue Woche :)

Oh und noch schnell den Song der Woche für euch^^ Hör ich gerade in Dauerschleife, weil man dabei einfach grinsen muss xD

Bis dann,

Eure Jessy

P.S.: Und vielen, lieben Dank für all eure tollen Kommentare. Das motiviert mich sehr. Auch wenn ich nicht immer antworte, ich lese sie alle und freu mich über jeden einzelnen eurer Kommentare. Die sind nämlich mit ein Grund, warum ich so gerne blogge ;)

Kommentare:

  1. Die Torte sieht echt toll aus!! :)
    Wir sollten uns von dem Vorfall nicht die Laune verderben lassen - das ist jetzt doof, aber der Battle geht weiter ;)

    AntwortenLöschen
  2. Boah, der Kuchen ist eine echte Augenweide. Der hat bestimmt richtig lecker geschmeckt. :-)
    Toller Lauf Jessy! Voll toll, dass du das alles so mit deinem Kind machst. Finde ich echt super.

    Wie Julia schon sagt, wir lassen uns von dem "Vorfall" nicht die Laune verderben. Ich hoffe, dass es bald ein Feedback für die Strafaufgabe gibt. Gesagt war ja gestern abend. Was genau mit Team Low Carb jetzt ist, weiß ich auch nicht. Sind die noch dabei?
    Wir werden jedenfalls weiter unseren Kilos davon laufen! :-) Eine schöne Woche! Lg Steffi :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Torte ist ja der Hammer! So einen hätte ich auch gerne ;)
    Ich hab am We auch ganz ungesund (unter anderem auch Kuchen) gegessen, aber wir werden am Freitag hoffentlich trotzdem gut dastehen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Torte nach wie vor klasse und bekomme direkt wieder Hunger wenn ich sie sehe!!
    Gratulation zu deinem Laufrekord. :)

    AntwortenLöschen