Donnerstag, 2. Mai 2013

Schlafen? Kann man das essen?

Guten Morgen ihr Lieben ;)

*Gähn* Was für ein schöner, sonniger Morgen. Die Nacht war mal wieder so lala. Nach dem Stillen nicht mehr schlafen können ist doof :P
Trotzdem bin ich grad erstaunlich wach. Vielleicht gewöhnt sich der Körper ja irgendwann an den chronischen Schlafmangel.
Mein Zwerg hat gestern abend Terror geschoben. Sie liebt es, im Kinderwagen durch die Gegend geschoben zu werden und die grün werdenden Bäume anzustaunen...nur abends bekomm ich sie dann nicht mehr ruhig...vielleicht muss ich mal nen Tag ohne spazieren gehen auskommen.
Aber war schön gestern. Im T-Shirt draußen und es ist endlich wieder warm.
Ich bin gleich gespannt, was meine Waage zum späten Essen gestern sagen wird, ich hänge nämlich noch im Bett rum und es ist so kuschelig hier^^
Hab auch wieder ein paar Fotos gemacht und werde gleich mal meinen Bilderblog damit füttern.

Bild klicken^^

Oh und gestern hab ich wieder so ne Unglaublichkeit erlebt.
In der Bahn war so ne kleine, unerzogene Göre...meiner Sprache mal wieder nicht mächtig...reißt das Verdeck vom Kinderwagen nach unten und patscht meinem Baby ins Gesicht. Ô_Ô So schnell konnte ich gar nicht reagieren. Hab dann das Kind da weggezerrt...die Eltern haben nur gelacht...ich fand das nicht ganz so witzig.
Wo kommen diese ganzen Monsterkinder bloß her? Und wieso können Eltern nicht wenigstens auf ihre Kinder aufpassen, wenn sie schon nicht fähig sind, sie zu erziehen?
Ich könnte solche Kinder echt an die Wand klatschen -.-"
Vielleicht sollte ich jedes Kind anschreien, dass es wagt, den Kinderwagen anzufassen, vielleicht merken die sich das für die Zukunft *grummel*

Naja, ich muss dann mal wieder...Hunger^^

Bis dann ihr Lieben ;)

Eure Jessy

1 Kommentar:

  1. Ich erlebe sowas auch täglich arbeite in einer Kita und was man sich da sowohl von Eltern und Kinder bieten lassen muss Kopfschüttel. Sowas hätte ich mir damals nicht erlaubt!
    LG Frau S.

    AntwortenLöschen